© Axl Jansen

© Axl Jansen

MODENSCHAU

28. Juni 16

13:00 Uhr


RENÉ STORCK

In der neuen Kollektion verfolgt René Storck seine Auseinandersetzung mit Harmonie und sensibler Modernität und fokussiert sich auf feminine und zeitgemäße Styles, die die Unruhe unserer Zeit abfedern. Fern von überflüssigen Details und offensichtlichen Statements überschreitet die Vision des Designers kurzlebige Trends und offeriert seinen Kunden Modelle, in denen man sich sicher fühlt. Storck ist ein Handwerker und versierter Techniker, der die Komplexität seiner Schnitte hinter purer Schlichtheit  verbirgt.

Die Looks werden von einem Körperbewusstsein definiert, dass René StorcksVerständnis für Frauen zeigt, ebenso seine entspannte Sensibilität. Natürliche und wertvolle Materialien geben der ganzen Kollektion einehohe Wertigkeit, angefangen von Cashmere als super-luxuriöses Fleece oder Doubleface und Seide, wie gewaschenem Duchesse und Crèpe Marocain. Die Herausforderung für den Designer ist hier, den klassischen High-EndMaterialien eine zeitgemäße Schwingung zu geben, in dem man sie modifiziert und so relevant bleiben lässt. Die Farbpalette nimmt Farben auf, die wir auch am menschlichen Körper finden können - das leichte Rot der Lippen, Grüntöne wie man sie in Augen findet oder dunkles Braun wie glänzendes Haar. Mit reinem Weiß und Schwarz bringen diese Farben Intimität in diese ruhige und ausgesuchte Garderobe, die das Wesen des Trägers immer durchscheinen lassen.


PRESSE

mail@renestorck.com

SOCIAL MEDIA


LOOKBOOK