top of page

ZIELGRUPPE

Mode- und Texildesigner:innen

BEWERBUNGSPHASE

2022: Abgeschlossen
2023: Abgeschlossen

KATEGORIEN

Award

UGG® CULTURE CHANGEMAKER PRIZE

ABOUT THE INITIATIVE

Der Fashion Council Germany und die kalifornische Lifestyle-Marke UGG® verleihen den UGG® CULTURE CHANGEMAKER PRIZE. Das beste Konzept, das von einer Jury aus führenden Branchenexpert:innen ausgewählt wird, erhält ein Preisgeld von 40.000 EUR.

DER GEWINNER 2023 IST SF1OG!

Der UGG® CULTURE CHANGEMAKER PRIZE widmet sich der Unterstützung und Stärkung der nächsten Generation aufstrebender Modedesigner:innen, die eine nachhaltigere und integrativere Zukunft anstreben. Das Programm, bei dem Nachhaltigkeit, Kreativität und Handwerkskunst im Mittelpunkt stehen, richtet sich an FCG-Mitglieder und vergibt einen Geldpreis in Höhe von 40.000 EUR für die innovativste Neuinterpretation des legendären UGG® Classic Mini-Boot.  

 

Aus allen Bewerbungen wurden fünf Brands ausgewählt, die ein Konzept für die Neugestaltung des Classic Boots entworfen haben - Haderlump, Kasia Kucharska, Marke, Namilia und SF1OG. Die fünf innovativen Konzepte wurden während der Berlin Fashion Week im Juli 2023 präsentiert. Die Jury hat anschließend drei Finalist:innen ausgewählt, die einen Prototypen ihrer konzeptionellen Idee entworfen haben. Die Prototypen wurden im Herbst 2023 präsentiert, das Gewinnerkonzept von der Expertenjury gekürt und mit einem Preisgeld von 40.000 EUR ausgezeichnet.


Der Gewinner 2023 ist SF1OG!

 

Die beiden Runner-Ups sind Kasia Kucharska und Namilia.


Einblicke in die Konzepte der Finalist:innen und die finalen Prototypen gibt es über die folgenden Links:


Die Mission des Fashion Council Germany besteht darin, mehr Bewusstsein für nachhaltige Praktiken zu schaffen und neue Talente durch vielfältige Initiativen und Projekte zu fördern. Gemeinsam mit UGG® setzen wir uns dafür ein, das Bewusstsein für nachhaltige Mode zu schärfen, indem wir einen verantwortungsvollen Ansatz mit Produktion und Konsum in der Modeindustrie fördern.


TIMELINE 2023:

  • Bewerbungsphase: 27.04. - 07.05.2023

  • Auswahl der 5 Teilnehmer:innen: 12.05. - 22.05.2023

  • Konzept-Erstellung: 24.05. - 19.06.2023

  • Deadline Konzept-Einreichung: 19.06.2023, 23:59 Uhr

  • Ausstellung BFW 2023: Juli 2023

  • Bekanntgabe der 3 Finalist:innen: August 2023

  • Prototyp-Entwicklung der 3 Finalist:innen:  31.07. - 22.09.2023

  • Bekanntgabe des Gewinnerkonzepts: 24.10.2023

  • Weitere Daten folgen


Bisherige Preisträger:

2022: Milk of Lime

2023: SF1OG



ANSPRECHPARTNER:IN
Antara Gill
TELEFON
+49 30 994 0489 63
INFOS ANFRAGEN
antara.gill[at]fashion-council-germany.org
bottom of page