fashIon council Germany

FCG

x

DE

Menu

Mitglied werden

Jobs

Education Manager (m/w/d)

Der FASHION COUNCIL GERMANY e.V. wurde 2015 in Berlin gegründet und ist eine Interessenvertretung für deutsche Mode. Ziel ist es, deutsches Modedesign als Kultur- und Wirtschaftsgut zu fördern und zu etablieren, wie es in Ländern wie Frankreich oder Großbritannien bereits seit vielen Jahren selbstverständlich ist. Der FASHION COUNCIL GERMANY e.V. wird durch gezielte Lobbyarbeit so zur Anlaufstelle für Politik, Medien, Kultur und Industrie in Verbindung mit deutschem Modedesign.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n ambitionierte/n Education Manager (m/w/d) für 40h/Woche.

Du bist ein Organisationstalent und Kommunikation ist deine Stärke? Selbstständiges, gewissenhaftes und lösungsorientiertes Arbeiten ist Dir nicht fremd und Du siehst Herausforderungen als Chance und möchtest beruflich weiterwachsen? Dann bist Du hier genau richtig!

 

Verantwortlichkeiten:

-     Betreuung sowie Ansprechpartner/in für unsere Webinare, Seminare und        Education Projekte

-     Konzeption und Themensuche inkl. Akquise der Speaker für die Education         Veranstaltungen

-     Planung, Vorbereitung und Organisation der Veranstaltungen im In- und        Ausland

-     Konzeption und Aufbau eines FCG Education Centers

-     Konzeption und Erstellung von Kommunikationsmaterialien

-     Budgetmanagement aller Aktivitäten

-     Kostendokumentation von Projekten, inklusive Anfrage von KVA`s,        Kostenübersichten, Monitoring des Projektbudgets, fachlicher Prüfung von        Rechnungen sowie anschließender Kostenstellenzuordnung

-     Enge Zusammenarbeit mit Agenturen und Partnern

-     Mitarbeit bei der Erstellung von Unternehmens- und Projektpräsentationen

 

 

Anforderungen:

-     Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, mit        Schwerpunkt Marketing/Kommunikation oder Vergleichbarem

-     min. 2Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position, einem Unternehmen        oder einer Agentur

-     Interesse an den Bereichen Mode und Lifestyle

-     Routinierte Anwendung der MS Office Programme

-     Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, sowie Organisationstalent und        Durchsetzungsvermögen

-     Selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise

-     Flexibilität, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Motivation

-     Gepflegtes Erscheinungsbild

-     Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Du kannst Dich für diese Aufgaben begeistern und bringst das gewünschte Know-how mit?

Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen!

 

Bitte sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an

hr@fashion-council-germany.org

Finanzbuchhalter:in in Vollzeit (m/w/d)

Der FASHION COUNCIL GERMANY e.V. wurde 2015 in Berlin gegründet und ist eine Interessenvertretung für deutsche Mode. Ziel ist es, deutsches Modedesign als Kultur- und Wirtschaftsgut zu fördern und zu etablieren, wie es in Ländern wie Frankreich oder Großbritannien bereits seit vielen Jahren selbstverständlich ist. Der FASHION COUNCIL GERMANY e.V. wird durch gezielte Lobbyarbeit so zur Anlaufstelle für Politik, Medien, Kultur und Industrie in Verbindung mit deutschem Modedesign.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n ambitionierte/n Finanzbuchhalter:in / HR-Manager (m/w/d) für 40h/Woche.

 

Verantwortlichkeiten:

-     Erstellung und Buchen der Ausgangsrechnungen

-     Monitoring der offenen Forderungen inkl. Mahnwesen

-     Prüfen, Kontieren und Buchen – inkl. Kostenstellen - der        Eingangsrechnungen

-     Abstimmung der Buchhaltungskonten nebst Kontenklärung nach Ablauf des        Wirtschaftsjahres damit unser Steuerberater auf dieser Grundlage den       Jahresabschluss erstellen kann

-     Einfache Kostenstellenauswertung unserer einzelnen Projekte

-     Laufende Aktualisierung und Überwachung unserer Liquidationsplanung

-     Reisekostenabrechnung

-     Erstellung der Zahlläufe

-     Übernahme aller HR-Themen; über Stellenausschreibungen,        Kandidatenauswahl, Interviews (gemeinsam mit dem CEO), Erstellen von        Arbeitsverträgen, Abfragen der für die Lohnabrechnung relevanten        Informationen, Kommunikation mit dem Lohnbüro, Kontrolle der        Lohnauswertungen und Weiterreichung der Entgeltnachweise an die        Mitarbeiter

-    Du bist der Ansprechpartner für alle steuerlich relevanten Themen sowie das        Steuerbüro, Lohnbüro, Krankenkassen und sonstige Behörden

 

Anforderungen:

-     Eine Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten oder eine vergleichbare         Ausbildung

-     min. 8Jahre Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung, Controlling und HR

-     steuerliches Grundwissen, gute Kenntnisse des Umsatzsteuerrechts        (Stichwort Reverse Charge)

-     DATEV-Kenntnisse von Vorteil

-     Routinierte Anwendung der MS Office Programme, insbesondere Excel

-     Gute Kommunikationsfähigkeiten

-     Selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise

-     Flexibilität, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Motivation

-     Gepflegtes Erscheinungsbild

-     Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse

 

Du kannst Dich für diese Aufgaben begeistern und bringst das gewünschte Know-how mit?

Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen!

 

Bitte sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an

hr@fashion-council-germany.org

Finanzbuchhalter:in in Teilzeit (m/w/d)

Der FASHION COUNCIL GERMANY e.V. wurde 2015 in Berlin gegründet und ist eine Interessenvertretung für deutsche Mode. Ziel ist es, deutsches Modedesign als Kultur- und Wirtschaftsgut zu fördern und zu etablieren, wie es in Ländern wie Frankreich oder Großbritannien bereits seit vielen Jahren selbstverständlich ist. Der FASHION COUNCIL GERMANY e.V. wird durch gezielte Lobbyarbeit so zur Anlaufstelle für Politik, Medien, Kultur und Industrie in Verbindung mit deutschem Modedesign.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n ambitionierte/n Finanzbuchhalter:in (m/w/d) ab 20h/Woche.

 

Verantwortlichkeiten:

-     Erstellung und Buchen der Ausgangsrechnungen

-     Monitoringder offenen Forderungen inkl. Mahnwesen

-     Prüfen, Kontieren und Buchen – inkl. Kostenstellen - der        Eingangsrechnungen

-     Abstimmung der Buchhaltungskonten nebst Kontenklärung nach Ablauf des        Wirtschaftsjahres damit unser Steuerberater auf dieser Grundlage den       Jahresabschluss erstellen kann

-    Einfache Kostenstellenauswertung unserer einzelnen Projekte

-    Laufende Aktualisierung und Überwachung unserer Liquidationsplanung

-    Reisekostenabrechnung

-    Erstellung der Zahlläufe

-    Weiterleitung der für die Lohnabrechnung relevanten Unterlagen und       Informationen an das Lohnbüro und dahin gehend Überprüfung der       Lohnauswertungen sowie Weiterreichung der Entgeltnachweise an die       Mitarbeiter

-    Ansprechpartner für alle steuerlich relevanten Themen sowie das       Steuerbüro, Lohnbüro, Krankenkassen und sonstige Behörden

 

Anforderungen:

-     Eine Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten oder eine vergleichbare         Ausbildung

-     min. 8Jahre Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung und         Liquidationsplanung

-     steuerliches Grundwissen, gute Kenntnisse des Umsatzsteuerrechts        (Stichwort Reverse Charge)

-     DATEV-Kenntnisse von Vorteil

-     Routinierte Anwendung der MS Office Programme, insbesondere Excel

-     Gute Kommunikationsfähigkeiten

-     Selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise

-     Flexibilität, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Motivation

-     Gepflegtes Erscheinungsbild

-     Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse

 

Du kannst Dich für diese Aufgaben begeistern und bringst das gewünschte Know-how mit?

Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen!

 

Bitte sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an

hr@fashion-council-germany.org  

Junior Project Manager (m/w/d)

Der FASHION COUNCIL GERMANY e.V. wurde 2015 in Berlin gegründet und ist eine Interessenvertretung für deutsche Mode. Ziel ist es, deutsches Modedesign als Kultur- und Wirtschaftsgut zu fördern und zu etablieren, wie es in Ländern wie Frankreich oder Großbritannien bereits seit vielen Jahren selbstverständlich ist. Der FASHION COUNCIL GERMANY e.V. wird durch gezielte Lobbyarbeit so zur Anlaufstelle für Politik, Medien, Kultur und Industrie in Verbindung mit deutschem Modedesign.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n ambitionierte/n Junior Project Manager(m/w/d) für 40h/Woche.

Du bist ein Organisationstalent und Kommunikation ist deine Stärke? Selbstständiges, gewissenhaftes und lösungsorientiertes Arbeiten ist Dir nicht fremd und Du siehst Herausforderungen als Chance und möchtest beruflich weiterwachsen? Dann bist Du hier genau richtig!

 

Verantwortlichkeiten:

-     Betreuung sowie Ansprechpartner/in von unseren Projekten (Fashion Week,        Förderprogramme, Networking Veranstaltungen)

-     Konzeption und Erstellung von Kommunikationsmaterialien

-     Planung, Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen im In- und         Ausland

-     Budgetmanagement aller Aktivitäten

-     Kostendokumentation von Projekten, inklusive Anfrage von KVA`s,        Kostenübersichten, Monitoring des Projektbudgets, fachlicher Prüfung von        Rechnungen sowie anschließender Kostenstellenzuordnung

-     Enge Zusammenarbeit mit Agenturen und Partnern

-     Mitarbeit bei der Erstellung von Unternehmens- und Projektpräsentationen

 

 

Anforderungen:

-     Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, mit        Schwerpunkt Marketing/Kommunikation oder Vergleichbarem

-     min. 2Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position, einem Unternehmen        oder einer Agentur

-     Interesse an den Bereichen Mode und Lifestyle

-     Routinierte Anwendung der MS Office Programme

-     Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, sowie Organisationstalent und        Durchsetzungsvermögen

-     Selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise

-     Flexibilität, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Motivation

-     Gepflegtes Erscheinungsbild

-     Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Du kannst Dich für diese Aufgaben begeistern und bringst das gewünschte Know-how mit?

Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen!

 

Bitte sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an

hr@fashion-council-germany.org

Senior Project Manager (m/w/d)

Der FASHION COUNCIL GERMANY e.V. wurde 2015 in Berlin gegründet und ist eine Interessenvertretung für deutsche Mode. Ziel ist es, deutsches Modedesign als Kultur- und Wirtschaftsgut zu fördern und zu etablieren, wie es in Ländern wie Frankreich oder Großbritannien bereits seit vielen Jahren selbstverständlich ist. Der FASHION COUNCIL GERMANY e.V. wird durch gezielte Lobbyarbeit so zur Anlaufstelle für Politik, Medien, Kultur und Industrie in Verbindung mit deutschem Modedesign.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n ambitionierte/n Senior Project Manager(m/w/d) für 40h/Woche.

Du bist ein Organisationstalent und Kommunikation ist deine Stärke? Selbstständiges, gewissenhaftes und lösungsorientiertes Arbeiten ist Dir nicht fremd und Du siehst Herausforderungen als Chance und möchtest beruflich weiterwachsen? Dann bist Du hier genau richtig!

 

 

Verantwortlichkeiten:

-     Projekt- und Partnerakquise

-     Betreuung sowie Ansprechpartner/in von unseren Projekten (Fashion Week,        Förderprogramme, Networking Veranstaltungen)

-     Mitarbeiter- bzw. Teamführung

-     Überwachung und Steuerung mehrerer Projekte gleichzeitig

-     Konzeption und Erstellung von Kommunikationsmaterialien

-     Planung, Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen im In- und         Ausland

-     Budgetmanagement aller Aktivitäten

-     Kostendokumentation von Projekten, inklusive Anfrage von KVA`s,        Kostenübersichten, Monitoring des Projektbudgets, fachlicher Prüfung von        Rechnungen sowie anschließender Kostenstellenzuordnung

-     Enge Zusammenarbeit mit Agenturen und Partnern

-     Mitarbeit bei der Erstellung von Unternehmens- und Projektpräsentationen

 

 

Anforderungen:

-     Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, mit        Schwerpunkt Marketing/Kommunikation oder Vergleichbarem

-    min. 8Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position, einem Unternehmen        oder einer Agentur

-     Interesse an den Bereichen Mode und Lifestyle

-     Routinierte Anwendung der MS Office Programme

-     Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, sowie Organisationstalent und        Durchsetzungsvermögen

-     Selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise

-     Flexibilität, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Motivation

-     Gepflegtes Erscheinungsbild

-     Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Du kannst Dich für diese Aufgaben begeistern und bringst das gewünschte Know-how mit?

Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen!

 

Bitte sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an

hr@fashion-council-germany.org