fashIon council Germany

FCG

x

DE

Menu

Become a member

Jobs

Pflichtpraktikant:in (m/w/d) Project Management

Der Fashion Council Germany e. V. wurde 2015 in Berlin gegründet und ist eine Interessenvertretung für deutsche Mode. Ziel ist es, deutsches Modedesign als Kultur- und Wirtschaftsgut zu fördern und zu etablieren, wie es in Ländern wie Frankreich oder Großbritannien bereits seit vielen Jahren selbstverständlich ist. Der Fashion Council Germany e. V. wird durch gezielte Lobbyarbeit so zur Anlaufstelle für Politik, Medien, Kultur und Industrie in Verbindung mit deutschem Modedesign.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, suchen wir eine:n hochmotivierte:n Pflichtpraktikanten:in (m/w/d) im Bereich Project Management für 40h/Woche.

Verantwortlichkeiten:

  • Support Project Management
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung unserer Projekte
  • Organisation von vorbereitenden Tätigkeiten, wie Gestaltung des Showrooms, Warenannahme, Kollektionsaufbereitung, Buchungen der Fitting Models sowie logistische Aufgaben
  • Bearbeitung von E-Mails und Telefonaten, Koordinierung von Terminen und Reisebuchungen

Anforderungen:

  • Laufendes Studium im Bereich Mode, Design oder ein verwandter Fachbereich
  • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten, sowie ein gutes Ausdrucksvermögen, in Wort und Schrift(deutsch/englische Sprache)
  • Sicherer Umgang mit MS-Standardsoftware
  • Strukturierte und effiziente Arbeitsweise
  • Flexibilität und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Hohe Zuverlässigkeit und ein Gespür für Qualitätsbewusstsein
  • Praktische berufliche Erfahrungen sind von Vorteil

Es erwartet Dich ein dynamisches, engagiertes und junges Team, in einem moderndem Arbeitsumfeld. Du kannst Dich für diese Aufgaben begeistern und bringst das gewünschte Know-how mit?

Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen!

Bitte sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an hr@fashion-council-germany.org .

Werkstudent:in (m/w/d) mit Schwerpunkt Politik

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, suchen wir eine:n hochmotivierte:n Werkstudenten:in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Politik für 20h/Woche.

Verantwortlichkeiten:

  • Mitarbeit bei der gezielten Lobbyarbeit im Bereich Mode
  • Kommunikation mit den verschiedenen Partnern
  • Recherche und Produktion von Hintergrundinformationen, Bilderstrecken und anderen Online-Formaten
  • Abwicklung der gesamten Korrespondenz und des E-Mail-Verkehrs, im Bereich Politik (selbstständig und nach Vorgaben)
  • Projektkoordination und Stellung verschiedener Förderanträge auf Landes- Bundes- und europäischer Ebene

Anforderungen:

  • Eingeschriebene:r Student:in (m/w/d), idealerweise aus einem branchenbezogenen Fach
  • Interesse für Mode und aktuelle Politik-Themen
  • Hohe Zuverlässigkeit und ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Das Interesse an einer Mitarbeit, sollte sich über einen Zeitraum von mindestens einem Jahr erstrecken
  • Praktische berufliche Erfahrungen, sind von Vorteil

Es erwartet Dich ein dynamisches, engagiertes und junges Team, in einem moderndem Arbeitsumfeld. Neben einer fairen und leistungsorientierten Vergütung, befasst dein Arbeitsumfang max. 20 Stunden/Woche. Du kannst Dich für diese Aufgaben begeistern und bringst das gewünschte Know-how mit?

Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen!

Bitte sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an hr@fashion-council-germany.org .