top of page

NEWS: Fashion Council Germany lädt zum Fireside Dinner in Frankfurt am Main ein

Fashion Council Germany

Am Dienstagabend kamen zum Anlass der Messen Techtextil und Texprocess Branchenvertreter:innen der Mode, Wirtschaft und Politik zusammen.

NEWS: Fashion Council Germany erweitert USA - Berlin Partnerschaft

Fashion Council Germany

Zwölf Mode Labels & Tech Start-ups sind Teil der zweiten Delegationsreise des Fashion Forward Network Projekts

NEWS: Networking in New York:
Fashion Council Germany zelebriert Branchentreffen

Fashion Council Germany

Im Rahmen der zweiten Delegationsreise des Fashion Forward Network Projekts fand erneut ein Fireside Dinner des Fashion Council Germany in New York City statt.

NEWS: Berlin goes New York: Die Fashion-Hauptstädte vernetzen sich

Fashion Council Germany

Für zwölf Berliner Modelabel und Tech-Startups beginnt am heutigen Montag, den 15. April, ein fünftägiges maßgeschneidertes Vernetzungsprogramm in der Fashion-Metropole New York City. Begleitet werden sie dabei von der Vorstandsvorsitzenden des Fashion Council Germany, Christiane Arp, und Staatssekretär für Wirtschaft, Michael Biel. Die Delegationsreise ist Teil des Internationalisierungs-Projekts Fashion Forward Network (FFN), das vom Fashion Council Germany (FCG) durchgeführt und durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe gefördert wird.

NEWS: Fashion Council Germany initiiert Förderprojekt“FCG FUTURE MINDS SCHOLARSHIP”

Fashion Council Germany

Der Fashion Council Germany ruft die Initiative FCG FUTURE MINDS SCHOLARSHIP ins Leben und schließt sich für die erste Ausgabe mit dem Istituto Marangoni zusammen. Im Rahmen des Projektes werden zwei Stipendien für jeweils ein Masterstudium am Istituto Marangoni in Mailand und London vergeben. Bewerben können sich interessierte Mode- und Businesstalente aus Deutschland, die die Zukunft der Modeindustrie aktiv mitgestalten wollen.

NEWS: Der Konzeptwettbewerb zur Berlin Fashion Week im Juli 2024 ist live

Fashion Council Germany

Die Sommer Edition der Berlin Fashion Week findet vom 01. bis zum 04. Juli 2024 statt. Dazu lobt die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, gemeinsam mit dem Fashion Council Germany, erneut den BFW Konzeptwettbewerb aus. Gesucht werden innovative Präsentationsformate und Eventkonzepte, die mit Preisgeldern von bis zu 25.000 Euro prämiert werden. Dabei steht besonders die Förderung von deutschen Designtalenten, mit ihren nachhaltigen, inklusiven und kreativen Ideen im Vordergrund.

NEWS: Fashion Council Germany und VOGUE Germany launchen
FCG/VOGUE Fashion Fund in Deutschland

Fashion Council Germany

Berlin/München, 06. Februar 2024: Zum Auftakt der Berlin Fashion Week haben der Fashion Council Germany und VOGUE Germany den Launch des FCG/VOGUE Fashion Fund in Deutschland bekanntgegeben: Im Rahmen des Fireside Dinners „The Official BFW Opening“ am 05. Februar im Grill Royal mit mehr als 280 geladenen Fachgästen, verkündeten beide Projektpartner ihre Zusammenarbeit. VOGUE hat das Format bereits erfolgreich in anderen Märkten etabliert, die Umsetzung für Deutschland ist ein starkes Signal für die Unterstützung der lokalen Mode. Dabei werden die geballten Kräfte der beiden Modeinstanzen vereint und auf eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft aufgebaut.

NEWS: Offizielle Eröffnung der Berlin Fashion Week: Das war das Fireside Dinner im Grill Royal

Fashion Council Germany

Die deutsche Hauptstadt heißt zur Berlin Fashion Week wieder nationale und internationale Gäste willkommen und bringt über 280 Pionier:innen aus Mode, Politik, der Kreativ- und Medienbranche zum offiziellen Fireside Dinner im Grill Royal zusammen. Im Vordergrund standen dabei die Designleistungen der kommenden Tage und die Talente dahinter. Die Berlin Fashion Week startet damit in eine kreative Herbst-Winter 2025 Edition.

NEWS: FASHION X CRAFT beendet eine erfolgreiche 2. Runde und verkündet Teilnehmer:innen von Runde 3!

Fashion Council Germany

Förderprogramm des Fashion Council Germany präsentiert junge Designtalente im Der Berliner Salon.

FCG CLUB öffnet seine Türen!

Fashion Council Germany

Fashion Council Germany öffnet erstmals sein Netzwerk für Nichtmitglieder und lanciert eigene Community App.

NEWS: Fashion Council Germany goes New York City!

Fashion Council Germany

Fashion Forward Network Projekt bringt 10 Berliner Mode Labels & Tech Start-ups in erster Delegationsreise nach New York City. : Im Rahmen des Internationalisierungs-Projekts Fashion Forward Network (FFN) des Fashion Council Germany und der Innovationsagentur Sqetch fand im Oktober 2023 die erste Delegationsreise nach New York City statt. Das übergeordnete Ziel des Fashion Forward Network, welches durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft Energie und Betriebe und der Europäischen Union finanziert wird, ist es Berliner Fashion Brands und Tech Start-ups bei ihrem Markteintritt in die USA zu unterstützen und ihnen relevante, richtungsweisende Business Kontakte zu vermitteln. Zehn Berliner Brands erhielten hierzu eine Woche lang die Möglichkeit an einem eigens auf die teilnehmenden Unternehmen abgestimmten Programm teilzunehmen, welches ihnen Besonderheiten des US-Marktes näherbrachte und strategische Markteintrittsempfehlungen beinhaltete.

NEW: FCG TEMP STUDIO

Fashion Council Germany

Fashion Council Germany stärkt Förderung von regionalen Mitgliedern mit Pop-up-Ausstellung und Informationsveranstaltungen in Mannheim.

NEWS: Jahresmitgliederversammlung 2023

Fashion Council Germany

Neuwahlen beim Fashion Council Germany: Roel de Cooman und Simone Hartmann ergänzen für die nächsten zwei Jahre den FCG-Vorstand. Vorstandsvorsitzende bleibt Christiane Arp, im FCG-Vorstand sind weiterhin Dirk Schönberger, Marie-Louise Berg und Theo Grassl.

NEWS: Fashion Council Germany und The King’s Foundation bringen Modeindustrie zur FASHION ZUKUNFT Konferenz in Schottland zusammen.

Fashion Council Germany

Auch in diesem Jahr veranstaltete der Fashion Council Germany gemeinsam mit The King’s Foundation, ehemals The Prince’s Foundation, am 15. November die jährliche FASHION ZUKUNFT Konferenz in Schottland. Als langjähriger Partner des Fashion Council Germany unterstützt die Stiftung Seiner Majestät König Charles III. verschiedene Initiativen, die sich für eine nachhaltigere Welt einsetzen. Gemeinsam mit eBay Deutschland, The PVH Foundation und TENCEL™ lud der FCG bereits zum dritten Mal zur Konferenz in das historische Anwesen Dumfries House in Schottland ein. Unter dem Motto „Disruption“ kamen über 100 Teilnehmer:innen unterschiedlicher Generationen aus Deutschland und dem Vereinigten Königreich zu Workshops, Panel Talks und Gastvorträgen zusammen. Teilnehmen durften Studierende aus dem Vereinigten Königreich sowie Industrieexpert:innen, Pressevertreter:innen und Schüler:innen jeweils aus beiden Ländern.

NEWS: Fashion Council Germany goes New York City!

Fashion Council Germany

Im Rahmen der Delegationsreise des Fashion Forward Network Projekts fand im Oktober das ersten Fireside Dinner des Fashion Council Germany außerhalb Deutschlands in New York City statt.

NEWS: Berlin Fashion Week Konzeptwettbewerb 02/2024 - Die Gewinner:innen stehen fest.

Fashion Council Germany

Die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe und der Fashion Council Germany zeichnen erneut im Rahmen eines Konzeptwettbewerbs zur kommenden Berlin Fashion Week vom 05. – 08. Februar 2024 Konzepte für Fashion Shows und B2C Events mit Preisgeldern aus. Insgesamt wurden 24 Gewinner:innen in den Kategorien „Berlin Contemporary“ und „STUDIO2RETAIL“ mit bis zu 25.000 EURO Preisgeld prämiert. Damit knüpfen die BFW Organisator:innen an zwei erfolgreiche Konzeptwettbewerbe an und etablieren die Berliner Modewoche nachhaltig mit Fokus auf Talentförderung im internationalen Kontext.

NEWS: Fashion Council Germany lädt zum 50. Firesidechat in München ein.

Fashion Council Germany

Am Dienstagabend lud der Fashion Council Germany, unterstützt durch das Referat für Arbeit und Wirtschaft / Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München, zum 50. Fireside Dinner nach München ein. Die Veranstaltung fand im hartmanns, dem Event Space des FCG-Mitglieds hartmann consultants statt. Im Rahmen des Abends wurde auch der Gewinner des UGG® CULTURE CHANGEMAKER PRIZE bekannt gegeben: SF1OG konnte besonders durch sein nachhaltiges Konzept und eine handwerklich hochwertige Umsetzung überzeugen.

NEWS: UGG® UND FASHION COUNCIL GERMANY VERKÜNDEN SF1OG ALS GEWINNER DES UGG® CULTURE CHANGEMAKER PRIZE

Fashion Council Germany

Die globale Lifestyle-Marke UGG® in Zusammenarbeit mit dem Fashion Council Germany kürten am vergangenen Dienstag, den 24. Oktober 2023, beim "Fireside Dinner" in München SF1OG zum Gewinner des UGG® CULTURE CHANGEMAKER PRIZE. SF1OG wurde von einer Jury aus Branchenexperten ausgewählt, die das konzeptionelle Re-Design des ikonischen UGG® Classic Mini Boot unter den Gesichtspunkten Innovation, kreative Exzellenz und nachhaltige Umsetzung bewertet haben. Im Rahmen des Wettbewerbs erhält die Newcomer Brand ein Preisgeld von 40.000 €. Bei allen Konzepten wurden innovative Materialien aus regenerativer Landwirtschaft verwendet, was das Engagement von UGG® widerspiegelt, die Bedeutung seiner regenerativen Initiativen hervorzuheben

NEWS: FASHION X CRAFT geht in die dritte Runde! Mode- und Textildesign-Absolvent:innen können sich ab sofort für das Bildungsprogramm in Partnerschaft mit der Swarovski Foundation und The Prince’s Foundation bewerben.

Fashion Council Germany

Der Bewerbungsaufruf für das Förderprogramm FASHION X CRAFT vom Fashion Council Germany in Partnerschaft mit der Swarovski Foundation und The Prince’s Foundation ist ab sofort für Bewerber:innen geöffnet. Damit geht das Bildungsprogramm der drei Initiatoren für nachhaltige Entwicklung nach zwei erfolgreichen Jahren in die dritte Runde. Ab sofort bis einschließlich zum 06. Dezember 2023 können sich Absolvent:innen aus dem Bereich Mode- und Textildesign mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit für das Programm bewerben. Die sechs Gewinner:innen werden bereits auf der kommenden Berlin Fashion Week vom 05. bis 08. Februar 2024 wie auch ihre Vorgänger:innen im Rahmen des Berliner Salon der Öffentlichkeit vorgestellt.

NEWS: re.FASHION ACADEMY startet mit starken Partnern und namhaften Speakern wie Li Edelkoort

Fashion Council Germany

Anfang September startete der Fashion Council Germany die neue Bildungsplattform re.FASHION ACADEMY. Ziel der re.FASHION ACADEMY ist es, Fashion Professionals praxisnahe und zukunftsorientierte Bildungsangebote zur Verfügung zu stellen. Um das Bildungsangebot vielfältig zu gestalten, hat sich die re.FASHION ACADEMY renommierte Speaker und starke Partner ins Boot geholt. Dazu gehören unter anderem Ecoalf, die Hessnatur Stiftung und Masjien, die Beratungsagentur der Expertinnen und Beraterinnen für nachhaltige Modewirtschaft Jasmien Wynants und Ann Claes.

NEWS: Fashion Council Germany zieht positive Bilanz nach erstem Jahr GENERATION ZUKUNFT in Partnerschaft mit The PVH Foundation

Fashion Council Germany

Das Bildungsprogramm GENERATION ZUKUNFT in Partnerschaft mit The PVH Foundation und PVH Corp. [NYSE: PVH], hat der Fashion Council Germany letztes Jahr ins Leben gerufen, um Schüler:innen außergewöhnliche Bildungschancen zu ermöglichen. Seit dem Start letzten Sommer wurden zahlreiche Sekundarschulen in ganz Deutschland besucht, die einen hohen Anteil an Diversität aufweisen. Insgesamt haben bis dato circa 1.900 Schüler:innen an dem Programm teilgenommen und im Anschluss die Möglichkeit erhalten, ihre erlangten Kenntnisse in einem Test unter Probe zu stellen. Aus allen absolvierten Tests wurden 24 Schüler:innen mit den besten Ergebnissen zur „Fashion Zukunft“-Konferenz diesen November eingeladen, die der Fashion Council Germany gemeinsam mit The Prince’s Foundation auf dem Anwesen der Stiftung „Dumfries House“ im Süden Schottlands organisiert. Dort erhalten sie die Möglichkeit sich intensiver mit Mode auseinanderzusetzen und Kontakte mit gleichgesinnten Schüler:innen aus ganz Deutschland zu knüpfen.

NEWS: UGG® und Fashion Council Germany verkünden die drei Finalist:innen des mit 40.000 EUR dotierten UGG® CULTURE CHANGEMAKER PRIZE

Fashion Council Germany

In Zusammenarbeit mit dem Fashion Council Germany gibt UGG® die Finalist:innen des UGG® CULTURE CHANGEMAKER PRIZE für 2023 bekannt. Einer Initiative, die sich der Unterstützung und Förderung der nächsten Generation aufstrebender Modedesigner:innen widmet, die eine nachhaltigere und integrativere Zukunft anstreben. Ihre Vision und DNA verkörpern den kühnen, selbstausdrucksstarken Charakter von UGG® und dem FCG.

UGG® und der FCG freuen sich, die drei Finalist:innen für den UGG® Culture Changemaker Prize, die von einer Jury aus internationalen Expert:innen ausgewählt wurden, zu verkünden: Kasia Kucharska, Namilia & SF1OG.

NEWS: KONZEPTWETTBEWERB ZUR BERLIN FASHION WEEK FEBRUAR 2024. THE RESPONSIBLE MOVEMENT OF FREEDOM, INCLUSION AND CREATIVITY!

Fashion Council Germany

Die Berlin Fashion Week geht in die nächste Runde: vom 04. bis zum 08. Februar 2024 findet die kommende Edition statt. Die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, in Zusammenarbeit mit dem Fashion Council Germany, ruft erneut einen Konzeptwettbewerb aus, indem innovative Präsentationsformate und Events gesucht und mit Preisgeldern in Höhe von 25.000 EUR ausgezeichnet werden. Damit sollen außergewöhnliche Designtalente und ihre Ideen gefördert und ihr Wachstumspotential weiter angestoßen werden.

NEWS: UGG® UND DER FASHION COUNCIL GERMANY PRÄSENTIEREN DEN UGG® CULTURE CHANGEMAKER PRIZE

Fashion Council Germany

UGG® und der Fashion Council Germany präsentieren den UGG® CULTURE CHANGEMAKER PRIZE für 2023 und geben die 5 Nominierten bekannt.

NEWS: BERLIN FASHION WEEK - GEWINNER:INNEN DES KONZEPTWETTBEWERB 07/2023

Fashion Council Germany

Die kommende Berlin Fashion Week vom 10. bis 15. Juli 2023 soll die visionäre Kraft der Mode stärken. Dies stellen die Gewinner:innen des BFW Konzeptwettbewerbs diese Saison unter Beweis.

Auch zur kommenden Berlin Fashion Week im Juli 2023 zeichnet die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe in Zusammenarbeit mit dem Fashion Council Germany wieder innovative Konzepte für Shows, Events und Präsentationsformate aus. Im Rahmen des Konzeptwettbewerbs werden in den Kategorien „Berlin Contemporary“ und „STUDIO2RETAIL“ insgesamt 23 Gewinner:innen mit bis zu 25.000 EURO Preisgeld prämiert. Ziel ist es, das Wachstumspotenzial der Modebranche „Made & Designed in Berlin and Germany“ weiter zu stärken und die Solidarität mit ukrainischen Designer:innen fortzuführen.

NEWS: FASHION COUNCIL GERMANY ERÖFFNET ERSTE NIEDERLASSUNG AUßERHALB BERLINS: "localONE"

Fashion Council Germany

Pilotprojekt: Der Fashion Council Germany eröffnet im Juni 2023 seine erste Außenstelle „localONE“ in Mannheim. Eine Expansion mit dem Ziel einer intensiveren regionalen Vernetzung, stärkeren Mitgliederbetreuung und Branchenförderung. Weitere Standorte sind in Planung.

NEWS: KONZEPTWETTBEWERB ZUR BERLIN FASHION WEEK JULI 2023. DIE VISIONÄRE KRAFT DER MODE STÄRKEN

Fashion Council Germany

Auch zur kommenden Berlin Fashion Week (10. bis 15. Juli 2023) zeichnet die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe wieder innovative Konzepte für Shows, Events und Präsentationsformate mit Preisgeldern aus. Ziel des Wettbewerbs ist es, das Wachstumspotenzial der Modebranche „Made & Designed in Berlin and Germany“ weiter zu stärken und die Solidarität mit Designer:innen aus der Ukraine fortzuführen. Die Gewinner:innen erwarten Preisgelder bis zu 25.000 EURO je Konzept.

NEWS: FASHION COUNCIL GERMANY LÄDT ZUM FIRESIDECHAT IN DÜSSELDORF EIN

Fashion Council Germany

Anlässlich der Düsseldorf Fashion Days veranstaltete der Fashion Council Germany sein bekanntes Networkingformat: den „Firesidechat“. Gäste aus der lokalen und internationalen Fashionszene, Wirtschaft und Politik trafen sich im Weltstadthaus von Peek & Cloppenburg* Düsseldorf um Mode zu zelebrieren und die Zukunft der Branche zu besprechen.

NEWS: STUDIO2RETAIL: WENN MODE ZUM ERLEBNIS WIRD!

Fashion Council Germany

DIE STUDIO2RETAIL EVENTS ZEIGTEN EINMAL MEHR: NACHHALTIGKEIT, DIVERSITÄT UND INNOVATIONEN HABEN ENORME ANZIEHUNGSKRAFT AUF DAS FASHION INTERESSIERTE PUBLIKUM!

NEWS: BERLIN CONTEMPORARY: DA PASSIERT WAS! BRANDS TO WATCH

Fashion Council Germany

In der Jan23 BFW Ausgabe wurde das neue Format BERLIN CONTEMPORARY gelauncht. Unter BERLIN CONTEMPORARY haben herausragende Designer:innen und Brands ihre neuste Kollektion im Rahmen der Berlin Fashion Week einem präsentiert. Unter ihnen Neuentdeckungen aber auch etablierte Brands der deutschen Modelandschaft die an verschiedenen Orten Berlins besondere Showkonzepte umgesetzt haben.

Pressemitteilungen

bottom of page